*Emma schreibt*
TAPP -80.000

so, die Handlung ist aufgelöst, morgen fehlt nur noch ein kurzer Abschluss und der Epilog, falls es einen gibt, ich bin mir noch nicht so ganz sicher. Da wäre eine Sache, die ich gern noch erzählen will, wie es mit meiner Anne weitergeht.
Mein wunderwunderbarer Antagonist *Tränevergieß* für uns beide geht die Sache nun langsam zu Ende... :'(
(Vielleicht fang ich in ein paar Wochen an, ganz viel Fanfiction zu schreiben, in der ich ihn persönlich treffe und eine heiße Affäre beginne :D ).
Ja, weit über 81.000 Wörter insgesamt nun, morgen dann der Abschluss, so sieht es aus und richtig schöne Feierstimmung. Stattdessen werde ich nach dem Ende endlich richtig anfangen für mein Abi zu lernen, das Leben kann ja auch nicht nur aus Vergnügen bestehen.

Musik: Mischung aus allem Metal, was ich finden konnte
21.3.07 22:36
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Blog
Home
Texte

01 Werke

Bisher
Abonnieren

02 Einträge zu


03Statistiken
Fortschritt Dystopie
Fortschritt DHadE

04Andere Schreiberblogs

Rune
Julie
Sabine
Alexander
Sternenkindblog
Halterli

05 Gratis bloggen bei
myblog.de

Webnews